HartzIV Möbel Workshop



Habt Ihr davon schon mal gehört? Hartz4 Möbel! Was für ein furchtbarer Name. Entweder hat sich damit jemand tüchtig vergriffen oder er war ein cleverer Marketingfuchs. In diesem Fall trifft wohl das zweite zu!


Sechs Kursteilnehmer haben Zusammen mit Lorenz Ebersbach, Andreas Theile und mir die Möbel nach dem Konzept von Van Bo Le-Mentzel nachgebaut - ein interessantes Konzept mit konsumkritschem Ansatz und der Idee Menschen zu befähigen schöne Möbel zu bauen und gleichzeitig ihre Probleme anzupacken. Wie? Indem Sie ein Erfolgserlebniss beim Bau eines Möbels bekommen, obwohl sie vorher vielleicht noch nicht mal eine Säge in ihrer Hand gehalten haben. Wer sich für dieses Konzept interessiert folge bitte diesem Link. Die Ergebnisse des Workshops seht ihr hier.









Lorenz Ebersbach - Produktgestalter & Fotograf
Andreas Theile - Bildhauer, Mitinitiator des Kulturprodukt Halle & Organisator der Veranstaltungsreihe "Kommen wir zum Geschäft" Kreativer reden über Arbeit und Geld
Van Bo Le-Mentzel Entwickler der Idee "HatzIV Möbel"


zum nächsten Projekt